Körper und Geist im Einklang

«Mens sana in corpore sano» Die Weisheit des Dichters Juvenal, dass in einem gesunden Körper ein gesunder Geist wohnt, fasziniert mich schon mein ganzes Berufsleben lang. Simone Tobler Nach meiner Ausbildung zur dipl. Krankenschwester (AKP) arbeitete ich über 20 Jahre in Deutschland und in der Schweiz im medizinischen Bereich. Darunter als Stationsleiterin auf der Gynäkologie/ Geburtshilfe in Wetzikon, als wissenschaftliche Projektassistentin des Institutes für Sozial- und Präventivmedizin Zürich und als Study-Nurse diverser Raucherstudien. Bei meinen Tätigkeiten wurde mir immer stärker bewusst, wie wichtig eine harmonische Balance zwischen Körper und Geist ist. Bei den Patienten und bei mir selbst, denn auch ich war oft berufsbedingtem Stress und Rückenschmerzen ausgesetzt.

Im Jahr 2007 entschied ich mich deshalb für eine Ausbildung zur diplomierten Vitaltrainerin einschliesslich Nordic-Walking, Aquafit und Seniorensport. Und seit 2009 lasse ich mich fortlaufend in den verschiedenen Techniken der medizinischen Massage unterrichten.

Die drei Grundpfeiler meiner Tätigkeit als Vitaltrainerin

schaffen eine wunderbare Basis für ein entspanntes Wohlbefinden von Geist und Körper. Gerne begeistere ich auch Sie für das Vitaltraining!